Reisen bildet

Reisen bildet

Und erweitert den Horizont. Dies scheint auch der Designer der abgebildeten Bank im Kopf gehabt zu haben. Kann man sich nicht nur einfach draufsetzen und entspannt die Altstadt Silhouette dieser feinen Italienischen Hafenstadt betrachten, nein – man kann sich auch noch auf die Lehne setzten welche extra breiter ist, die Füße entspannt auf die Gusseiserne Fußresten stellen und hat dann die richtige Augenhöhe um entspannt die Weite des Horizonts über der Adria genießen zu können.

Ein ganz neues Konzept um das Image altbackener Banken zu retten 😉

Und erweitert den Horizont. Dies scheint auch der Designer der abgebildeten Bank im Kopf gehabt zu haben. Kann man sich nicht nur einfach draufsetzen und entspannt die Altstadt Silhouette dieser feinen Italienischen Hafenstadt betrachten, nein – man kann sich auch noch auf die Lehne setzten welche extra breiter ist, die Füße entspannt auf die Gusseiserne Fußresten stellen und hat dann die richtige Augenhöhe um entspannt die Weite des Horizonts über der Adria genießen zu können.

Ein ganz neues Konzept um das Image altbackener Banken zu retten 😉

By |2016-06-18T09:39:47+00:00Juni 18th, 2016|Der siebte Designsinn, Designideen, Neues aus der Buchstabenfabrik.|Kommentare deaktiviert für Reisen bildet

About the Author:

CEO und Kreativkopf bei pr-ide. Kreuz und querdenkend, gerne segelnd. Immer auf der Suche nach innovativen Lösungen - manchmal schon bevor das Problem erkannt wurde.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!