#22

#22

Vor Weihnachten noch einmal billig Radio hören!

Nächstes Jahr wird das Lauschen und Gucken von öffentlich rechtlichen Inhalten teurer. Auch wer weder Radio noch Fernsehen noch Computer hat muss den vollen Beitrag zahlen.

Dankbar kann man aber sein für das präsentierte Geschäftsmodell der GEZ. Nun können wir uns auf diese Methode der Rechnungslegung berufen wenn wir im neuen Jahr jedem Bundesbürger eine Rechnung über Designleistungen schicken. Im Gesamtdurchschnitt wird es nicht teurer, in Einzelfällen können pro Person höhere Kosten anfallen, deutlich billiger wird es für unsere Kunden….

Bis dahin kann man bei einem Gang durch das Rundfunkmuseum entspannen…

Oder Internet Radio hören!

Nächstes Jahr wird das Lauschen und Gucken von öffentlich rechtlichen Inhalten teurer. Auch wer weder Radio noch Fernsehen noch Computer hat muss den vollen Beitrag zahlen.

Dankbar kann man aber sein für das präsentierte Geschäftsmodell der GEZ. Nun können wir uns auf diese Methode der Rechnungslegung berufen wenn wir im neuen Jahr jedem Bundesbürger eine Rechnung über Designleistungen schicken. Im Gesamtdurchschnitt wird es nicht teurer, in Einzelfällen können pro Person höhere Kosten anfallen, deutlich billiger wird es für unsere Kunden….

Bis dahin kann man bei einem Gang durch das Rundfunkmuseum entspannen…

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

By |2016-10-16T15:51:27+00:00Dezember 22nd, 2012|24 Dinge die man vor Weihnachten gemacht haben sollte, allgemein|Kommentare deaktiviert für #22

About the Author:

CEO und Kreativkopf bei pr-ide. Kreuz und querdenkend, gerne segelnd. Immer auf der Suche nach innovativen Lösungen - manchmal schon bevor das Problem erkannt wurde.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!