when nothing goes right – go left!

when nothing goes right – go left!

Letzten Mittwoch, 12. Oktober 2011, 04:05:42 Uhr war der Zeitpunkt, zu dem die ekliptikale geozentrische Länge des Mondes um 180° größer war als die geozentrische ekliptikale Länge der Sonne.
Mit anderen Worten – Vollmond!

Heute ist Freitag – Zeit für einen kleinen Wochenrückblick.

Hätte ich ein eiFon der aktuell ausgebrüteten Art würde ich die Spracherkennung nach schwarzen Rollkragenpullovern befragen.

Denn, dass diese humorige Antworten parat hat, dabei  auch Filmklassiker  berücksichtigt,  haben schon die ersten early adopters herausgefunden. Zu denen gehört natürlich auch iWoz (Steve Wozniak) der immer als einer der ersten eines der letzten Apfel Produkte erwerben will. Naja, als er die ersten Apfel-Rechner entwickelt hat, gab es ja den Online-Handel noch nicht so ausgeprägt.

Vorbei ist der “Oregon Manifest Constructor’s Design Challenge” – aber die Ergebnisse kann man jetzt online sehen.
Sehr schöne Design-Lösungen sind dabei. Ob allerdings ansatzweise etwas davon in deutschen Fahrradmärkten auftaucht, bleibt abzuwarten.

 

By | 2016-10-16T15:52:24+00:00 Oktober 14th, 2011|allgemein|3 Comments

About the Author:

Philipp Sack
CEO und Kreativkopf bei pr-ide. Kreuz und querdenkend, gerne segelnd. Immer auf der Suche nach innovativen Lösungen - manchmal schon bevor das Problem erkannt wurde.

3 Comments

  1. Hotelbloggerin Montag, 17. Oktober 2011 at 1:18 pm

    Ich finde ja den Namen des letzten eiFones so schön, es wurde nicht Nummer 5, sondern for ass. Was würde man im Deutschen dazu sagen 😉

    • psack
      psack Dienstag, 18. Oktober 2011 at 2:39 pm

      Die 12 häufigsten Fehler der Namenswahl nach Bernd M. Samland
      1. Zahlen und Abkürzungen
      2. Technische Begriffe
      3. Eigennamen
      4. Unpassend und problematisch
      5. Trends und Me-Too
      6. Inhaltliche Bedeutungen
      7. Unreflektiert fremdsprachlich
      8. Ungeeignet für’s Internet
      9. Nicht monopolisierbar
      10. Unlogisch und einengend
      11. Verschiedene Markeninhalte vereinend
      12. Unzureichend recherchiert
      eisowas…

  2. psack
    psack Dienstag, 18. Oktober 2011 at 4:04 pm

Comments are closed.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!