Muntermacher….

Muntermacher….

Vier Arbeitstage sind eine lange Zeit – besonders lange kommt sie einem vor, wenn die Agentur-Kaffeemaschine beim kleinen Wartungsdienst ist.

Vier Tage sind aber nicht lange genug, um sich in dieser Zeit wieder mit Brühkaffe, Kaffee-Pa- Maschinen oder Filterkaffe geschmacklich anzufreunden.

Wer jemals morgens um 4 an einer deutschen Autobahnraststätte einen Cappuccino geordert hat, kann sich ein Bild machen, wovon der Schreiberling redet.Nun ist der Agenturautomat aber schon etwas in die Jahre gekommen. Zwölf um genau zu sein. Statistisch hat er die Kreativen jeden Tag mit 5,2 Tassen Kaffee versorgt – insgesamt über 28.000.

Da macht man sich schon Gedanken, wenn es aus nicht vorgesehen Stellen des Automaten tropft – aber, ein kleiner Fehler, schnell behoben. Nun können wir die nächsten 28.000 Tassen trinken.

By |2016-10-16T15:52:03+00:00April 25th, 2012|Berlin, pr-ide leaks|1 Comment

About the Author:

CEO und Kreativkopf bei pr-ide. Kreuz und querdenkend, gerne segelnd. Immer auf der Suche nach innovativen Lösungen - manchmal schon bevor das Problem erkannt wurde.

One Comment

  1. oachkatz Freitag, 27. April 2012 at 12:32 pm

    Mönsch, die gute alte Schweizerin.

Comments are closed.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!

This website uses cookies and third party services. Ok