Mobile friendly

Mobile friendly

Es hat nicht lange gedauert bis dieses lang unterschätzte Merkmal in die Suchkriterien bei Google aufgenommen wurde.
Das Kriterium „Mobile friendly“ wird schon jetzt – nach Aussagen in einem Artikel auf t3n – in den Suchergebnissen angezeigt. Unsereer Erfahrung nach steht es gerade in der Einführung.

Aller Voraussicht nach wird es aber sicherlich in naher Zukunft ein Ranking Faktor sein. Das heißt ein neues Kriterium, das es zu breücksichtigen gilt wenn die Webseite leicht gefunden werden soll.
Wer selber testen möchte ob die eigene (oder andere Seiten) den Anforderungen genügen kann dies auf einer Google Seite testen.
Wer es genauer möchte – der Browser Chrome von Google kann mit den integrierten Developer Tools die gängigen mobilen Endgeräte simulieren. Sogar mit den Varianten der Betriebssystem sowie der jeweiligen Verbindungsgeschwindigkeit – große Grafiken die die Ladezeiten ins unerträgliche dehnen lassen sich so leicht finden.
Der Mauszeiger wird dabei zur grauen Wolke – als Simulation der Fingerspitze, mit der man auf dem virtuellen Touchscreen navigieren kann.
2014-11-20 09_24_30-public relations _ industrial design _ berlin
Dabei lässt sich zum Beispiel auch prüfen ob der Abstand der Steuerungselemente auf der Website ausreichend groß sind.

Hintergrund ist die immer weiter zunehmende Nutzung von mobilen Endgeräten im Alltag. Was lange Zeit als Zukunftsvision belächelt wurde wird jetzt zur Realiät.

Den Tipp welches Restaurant man in der Nähe besuchen sollte kann man jetzt vom eigenen Handy bekommen.

I’m sorry, Dave. I’m afraid I can’t do that.

das gehört dann der Vergangenheit an

By |2016-10-16T15:49:47+00:00November 20th, 2014|fp, webbed, webdesign|1 Comment

About the Author:

CEO und Kreativkopf bei pr-ide. Kreuz und querdenkend, gerne segelnd. Immer auf der Suche nach innovativen Lösungen - manchmal schon bevor das Problem erkannt wurde.

One Comment

  1. Philipp Sack Donnerstag, 20. November 2014 at 5:22 pm

    Nachtrag: Mittlerweile ist es doch als Auswahlkriterium bei der Suche auf mobilen Endgeräten sichtbar – nach einer ersten Einschätzung werden Seiten die „Mobile friendly“ sind auch tatsächlich weiter oben auf der Liste positioniert.
    Screenshot

Comments are closed.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!

This website uses cookies and third party services. Ok