Lollipop Update oder Zufallsgrafik neu definiert!

Lollipop Update oder Zufallsgrafik neu definiert!

So kann man auch zu einem Update des Betriebssystems kommen – von KitKat zu Lollipop in 680 mm.

Eigentlich sollte ein Gerät das aushalten – hat es aber nicht. Eine unbedachte Bewegung und das Smartfon ist von der Tischkante bewegt.

Was danach bleibt ist eine monochrome Überraschung – und Erinnerung an die Zeit wo man sich beim Kauf des Monitors für Amber oder Grün entscheiden musste – nichts mit Billiarden von Farben.

Kleiner Trost am Schreibtischrand, der Vertrag des Mobilfunk Betreibers ging in die Verlängerung. Damit auch ein Neugerät in akzeptable Kaufpreise.

Der Lollipop wird nun immer in die Tischmitte gelegt!!

By |2016-10-16T15:49:24+00:00Mai 7th, 2015|Designfehler, Heimwerkertip, pr-ide leaks, Unter den Scanner geraten|Kommentare deaktiviert für Lollipop Update oder Zufallsgrafik neu definiert!

About the Author:

CEO und Kreativkopf bei pr-ide. Kreuz und querdenkend, gerne segelnd. Immer auf der Suche nach innovativen Lösungen - manchmal schon bevor das Problem erkannt wurde.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!