Wer gibt viel Geld für Werbung bei Google aus?

Wer gibt viel Geld für Werbung bei Google aus?

DSC_6145Nur mal so gefragt – weil ich doch arg an der Qualität der personalisierten Werbung zweifle.

Ich weiß nicht, was ich verbrochen habe. Aber ich weiß wonach ich gesucht habe und ich weiß, was ich definitiv nicht brauche.(Siehe unten)

Die paar Mal, wenn ich einen Online Kauf privat tätigte, verfolgt mich das Produkt an allen freien Stellen, die der Google Ad Manger so auftreiben kann.  Rechte Spalte SPON, besuchte Foren-Seiten querbeet, Suchseite von Google eingestreut. Toll. „Ich habe das schon!!!“, möchte man die Maus anbrüllen. Funktioniert aber nicht, schon getestet.

Der Werbeetat für Schaltschrank-Beschläge muss zum Beispiel sehr reichlich ausgestattet gewesen sein, oder ich war der einzige, der nach diesen Dingern gesucht hat. Die haben mich jedenfalls verfolgt, sechs Monate lang. Aber ich blieb standhaft. Nach der Musteranforderung zur unfreiwilligen Initialzündung der Werbeflut, habe ich keinen einzigen Schaltschrankbeschlag mehr gekauft.

Nach den letzten Ergebnissen aber, die mir Google auf die Seite wirft, bin ich ehrlich gesagt froh, dass ich nicht in einem Großraumbüro sitze. Den das, was da angezeigt wird – klingt merkwürdig, mindestens. Und meine Allerliebste wurde auch schon skeptisch.

Urinalkondome – gratis bestellen und testen! Bitte?!!!??????

Bitte, was habe ich getan? War die Beschwerde bei der Bahn über verschmutze IC Toiletten der Auslöser? Hätte ich doch nicht für das Bio Referat der schulpflichtigen Kinder nach Kormoranen suchen sollen – mich dabei möglicherweise vertippt haben und gleich im Anschluss das Supergeil Video von EDEKA (meinten Sie Erika? – Nein!) auf YouTube ausfindig gemacht haben.

Urinalkondome benötige ich jedenfalls NICHT – Schluss aus – bitte merken, liebes Google.

Überhaupt – was ist das denn für eine Mischung???

screenshot2

By |2016-10-16T15:50:14+00:00März 13th, 2014|allgemein|Kommentare deaktiviert für Wer gibt viel Geld für Werbung bei Google aus?

About the Author:

CEO und Kreativkopf bei pr-ide. Kreuz und querdenkend, gerne segelnd. Immer auf der Suche nach innovativen Lösungen - manchmal schon bevor das Problem erkannt wurde.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!