delivered before desire

delivered before desire

Im Versandhandel wird es immer bedeutender, Auslieferung zeitnah – will heißen: sofort wie möglich.

Das Verlangen schütz noch viele einheimische Händler vor dem Bankrott. Aus asiatischen Ländern online geordertes braucht im Container den meisten zu lange – nach 5 Wochen wissen manche schon nicht mehr, warum es gerade diese Handyhülle sein musste.

Bedürfnisse rechtzeitig erkennen ist daher ein Bestandteil für eine erfolgreiche Vermarktung.

Jeder Biergartenbetreiber weiß das, ein falscher Wetterbericht lässt ihn entweder an den Personalkosten leiden oder wegen Unterpersonalisierung und Materialmangel vor dem Unmut der Gäste in Deckung gehen.

slowWas hat das mit Design zu tun?

Viel – der Designer muss schließlich die Bedürfnisse des Anwenders, Nutzers oder Konsumenten kennen und beachten, bevor es existiert! Fehleinschätzungen können dabei teuer werden.

Kann sich noch jemand an den meterlangen Ölmessstab des Golf Vorläufers erinnern? Der kam so nicht auf den Markt, da es doch jemanden gab der zumindest die Problematik des Handling eines knapp zwei Meter langen Ölmesstabes erkannte.

Wäre das nicht geschehen, wer weiß ob der Volkswagen Konzern noch existieren würde, oder ob das von Ferdiand Piech  entwickelte Fahrzeug mit wassergekühltem Mittelmotor, längs unter der Rückbank platziert, nicht in den Konkurs getrieben hätte. (Jetzt nicht daran denken, das der Übernahme Gedanke von Porsche hätte frühzeitig hiermit was zu tun..)

Das Wetter zum Wochenende jedenfalls wir auch schon geliefert, obwohl noch keiner ein Bedürfnis nach kühler Luft und Regen hat, oder?

In dem Sinne allen Lesern ein schönes Wochenende – es kann nur besser werden, das Wetter!

 

By |2016-10-16T15:49:51+00:00September 19th, 2014|Designfehler, Designideen, Designmanagement, fp, Neues aus der Buchstabenfabrik.|Kommentare deaktiviert für delivered before desire

About the Author:

CEO und Kreativkopf bei pr-ide. Kreuz und querdenkend, gerne segelnd. Immer auf der Suche nach innovativen Lösungen - manchmal schon bevor das Problem erkannt wurde.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!