Meckern auf hohem Niveau

Meckern auf hohem Niveau

Also, um mal ganz ehrlich zu sein – ich finde die Berliner S-Bahn fährt ziemlich häufig, auch wenn ich da anscheinend der Einzige bin. In Wuppertal, der Stadt, aus der ich komme, fahren die Busse nur alle 20 Minuten und sind, neben der (unumstritten super tollen, die bis April nicht fährt!!) Schwebebahn, das einzige relevante öffentliche Verkehrsmittel. Anscheinend ist es für einen Berliner zu viel verlangt, wenn er über fünf Minuten auf eine Bahn oder einen Bus warten muss. Dass fünf Minuten in Berlin als lange empfunden werden, ist absoluter Luxus.

Ich will ja niemandem das meckern verderben, aber ihr Berliner seit Glückspilze was die Infrastruktur angeht, findet euch damit ab!

By |2016-10-16T15:53:25+00:00Februar 4th, 2010|allgemein|1 Comment

About the Author:

Martina Müller; PR Referentin, Berlin Seit 2001 Inhaberin von pr-ide pr & industrial design, studierte Italienisch und Russisch und ist als PR-Referentin zertifiziert. Ihr Schwerpunkt bei pr-ide: Public Relations (klassische Medienarbeit und Aufbau einer Online-Reputation). Ihr Know How steht für kreative Konzepte und professionelle Umsetzung. IhreStärken sind ein ausgeprägtes Organisationstalent und eine hohe Effektivität. Sie hält Vorträge und führt Seminar und Workshops zum Thema Online-Marketing durch.

One Comment

  1. psack Mittwoch, 17. Februar 2010 at 1:36 am

    In Berlin kann in 5 Minuten eben viel passieren – bei Wuppertal kann ich das nicht beurteilen….
    Aber es scheint in Wuppertal reichen 2 Verbindungen – eine hin – eine zurück, ab April!
    Da wird dem Berliner früher übel und entsprechend sollte ihn die Öffentlichen auch häufiger kutschieren – kann man nix machen.

Comments are closed.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!

This website uses cookies and third party services. Ok