Abweichende Betriebssituation!

Abweichende Betriebssituation!

„…aufgrund störungsbedingter Fahrplanänderungen kommt es leider im gesamten Streckennetz zu Einschränkungen und Verspätungen.“

Dröseln wir den Satz mal auf, den die S-Bahn auf Ihrer Website verkündet. Störungen bedingen eine Fahrplanänderung. Also was auch immer gestört hat,  jetzt wurde der Fahrplan geändert. Könnte man ja so stehen lassen, wenn das nicht der Grund für Einschränkungen und Verspätungen wäre …
Es sind also nicht die anfälligen Wagen der Bombardier Produktion, auch nicht die Sparmaßnahmen bei der S-Bahn – Nein! Ganz einfach: Es sind die störungsbedingten (vielleicht auch witterungsbedingten) Fahrplanänderungen! Ja warum macht man das denn dann??? 😉

By |2016-10-16T15:53:09+00:00Januar 4th, 2011|pr-ide leaks|1 Comment

About the Author:

CEO und Kreativkopf bei pr-ide. Kreuz und querdenkend, gerne segelnd. Immer auf der Suche nach innovativen Lösungen - manchmal schon bevor das Problem erkannt wurde.

One Comment

  1. B-like-Berlin Dienstag, 4. Januar 2011 at 12:56 pm

    Allein mit diesem Wort zeigt die S-Bahn, dass sie nicht lernfähig ist. Das steht schon seit Urzeiten auf der Website.

    Bei der Fahrplanauskunft der BVG, http://www.fahrinfo-berlin.de/ hat man die S-Bahn schon abgeschaltet. Man erhält folgende Meldung:

    Ihre Verbindungsanfrage
    Die S-Bahn Berlin bietet auf vielen Linien weiterhin nur einen eingeschränkten Fahrplan an. In der Fahrplanauskunft ist die S-Bahn derzeit deaktiviert. Wollen Sie diese doch nutzen, so aktivieren Sie bitte in den erweiterten Einstellungen das entsprechende Kästchen bei den Verkehrsmitteln. Weitere Infos finden Sie auf den S-Bahn-Seiten.

Comments are closed.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!

This website uses cookies and third party services. Ok