Das kann doch wohl nicht wahr sein … Essen in Essen

Das kann doch wohl nicht wahr sein … Essen in Essen

Unter 4 Sternen: Verunglücktes Abendessen Auf der Speisekarte stehen Ravioli, gebracht werden Tagliatelle, der Kellner behauptet es seien Ravioli, die sähen bei ihnen so aus, die Polenta mit der angekündigten Pilzsauce wird trocken gereicht, na egal, das Thunfischsteak, das  kurz angebraten serviert werden sollte, ist durch und durch gebraten, das Wiener Schnitzel liegt trocken auf dem Teller, nix dazu, das Rindfleich der Voltini ist soo schlecht, dass dies eine Magenverstimmung nach sich zieht und der Betroffene  das Bett hüten muss. Beim Weinschenken schlabberte etwas Wasser auf den Rücken eines Gastes, die Sauce auf die Stullehne und dazu auf dem Rücken des Gastes.. Das ist kein Slapstick irgendeines C-Movies,  das ist passiert und zwar in einem 4 Sterne Hotel-Restaurant in Essen während der hogatec. Kein Management ist anwesend, keiner, der Entscheidungsgewalt hat, niemand, der dem Gast kompetent entgegen kommen kann. Es zeigt einmal mehr den Fachkräftemangel in der Gastronomieszene. Hier sind keine Fachkräfte mehr am Werk, hier werden  Auszubildende eingesetzt, die es nicht wissen können, sie trifft nicht  die Schuld. Es muss dringend ein Umdenken stattfinden. Staub muss gewischt werden, dass die Flocken althergebrachter Umgangsweisen verschwinden, Möglichkeiten der modernen Kommunikation genutzt  und Hierarchien aufgebrochen werden. Dass die neue Generation Gefallen findet an einem der schönsten Branchen dieser Welt.

 

 

By |2016-10-16T15:51:48+00:00September 5th, 2012|tourism|Kommentare deaktiviert für Das kann doch wohl nicht wahr sein … Essen in Essen

About the Author:

Martina Müller; PR Referentin, Berlin Seit 2001 Inhaberin von pr-ide pr & industrial design, studierte Italienisch und Russisch und ist als PR-Referentin zertifiziert. Ihr Schwerpunkt bei pr-ide: Public Relations (klassische Medienarbeit und Aufbau einer Online-Reputation). Ihr Know How steht für kreative Konzepte und professionelle Umsetzung. IhreStärken sind ein ausgeprägtes Organisationstalent und eine hohe Effektivität. Sie hält Vorträge und führt Seminar und Workshops zum Thema Online-Marketing durch.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!

This website uses cookies and third party services. Ok