Viel aufsehen wird gemacht um den neuen social media Dienst Google+. Mir ist immer noch nicht die korrekte Schreibweise klar, handelt es sich jetzt um + für Google oder ist es wirklich Google+ von Google?

Wir hatten auch schon eine Meinung abgegeben – wer weiß was daraus wird 😉

Wie auch immer, die Gestaltung gefällt dem Gestalter. Wer noch eher im Minus statt im Plus ist – dem bieten wir hier noch die Gelegnheit an mitzumachen.

Einfach auf dieses Link klicken und man erhält eine Einladung. (Noch ca 85 stehen beim schreiben des Artikels zur Verfügung)

Hinweis am Rande – man benötigt einen Googlemail account – ohne den geht es leider nicht.