Never run a changing system…

Never run a changing system…

8Die Acht steht vor der Tür. So wie Achtung! Hab Acht! Schon verachtet? Ein Betriebssystem Update ist nicht immer ganz ohne. Aber angeblich soll ja der Wechsel von Windows Sieben zur Acht ganz einfach sein. Zum testen gibt es den Update Assistenten. Der läuft schnell und zügig durch und meldet sich dann mit ein paar Inkompatibilitätsmeldungen, der Warnung das die Bildschirmauflösung nicht ausreicht (was bei realen 2560X1024 etwas überrascht!). Der Hinweis “Autorisierte PCs entfernen” macht auch eher ratlos. Oder weiß jemand auf Anhieb was damit gemeint sein könnte? PC wegwerfen? Sowie: “Für die DVD-Wiedergabe unter Windows 8 muss unter Umständen eine App installiert werden.” – hm, klingst so wie: keine Ahnung ob es eine Möglichkeit gibt DVDs wieder zu geben. Das Hauseigene Internet-TV: “Internet-TV für Windows Media Center – Nicht kompatibel”

Richtiges Vertrauen kommt hier nicht auf – also abwarten…

By | 2016-10-16T15:51:23+00:00 Januar 9th, 2013|how to, Unter den Scanner geraten|1 Comment

About the Author:

Philipp Sack
CEO und Kreativkopf bei pr-ide. Kreuz und querdenkend, gerne segelnd. Immer auf der Suche nach innovativen Lösungen - manchmal schon bevor das Problem erkannt wurde.

One Comment

  1. oachkatz Mittwoch, 9. Januar 2013 at 9:13 am

    Ich würde gerne, sehr gerne in diesem Zusammenhang Deinen Titel weiterverwenden dürfen 😉

Comments are closed.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!