Online Werbung – unaufdringlich – nicht a

Online Werbung – unaufdringlich – nicht a

Da klickt man bei dem bekannten Sozialen Netzwerk mit der dominanten blauen Farbe auf einen Link zum Artikel eines auch bekannten deutschen Magazins – und bekommt das unten gezeigte.

Nein – es ist keine Montage – und nein, es ist keine Google Seite.

Auch wenn es den Anschein erweckt hier könnte ein – content – Angriff auf ein Facebook Like spoiler sein.

Es handelt sich um eine zur Unkenntlichkeit verwerbte Seite des Online Portals Focus. Mit einem Artikel über die Digitalisierung von Google Büchern.

Das war wahrscheinlich das Schlagwort für den wenig dezenten  Auftritt von Google. Der Facebook Werbeblock in der Mitte wirkt da schon fast wie eine Parodie.

Wie auch immer – ob sich ein Online Magazin damit einen  Gefallen tut sei dahingestellt, aus welchem Grund hatte ich noch einmal auf diesen Link geklickt?

Ist es Focus?

By |2016-10-16T15:50:29+00:00November 15th, 2013|how to, online-pr|Kommentare deaktiviert für Online Werbung – unaufdringlich – nicht a

About the Author:

CEO und Kreativkopf bei pr-ide. Kreuz und querdenkend, gerne segelnd. Immer auf der Suche nach innovativen Lösungen - manchmal schon bevor das Problem erkannt wurde.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!