Ab und an läuft der segelnde Designer auch , nicht nur um die kreative Masse im Kopf mit Sauerstoff anzureichern, auch um den Blick mal ins Grüne schweifen zu lassen – da kommt man ab und an zu guten Ideen (manche sagen man wird auch klüger… , naja 😉).

Besonders angenehm beim Start in den Tag – der neuerdings Hundefreie Schlachtensee! Sonst nicht der Hundefeind – aber eine Runde um Schlachtensee und Krumme Lanke, ohne Gebell, kein nasses Hundefell das sich an einem vorbei schiebt, keine Kampfdogge die die Verfolgung aufnimmt, kein Pinscher der seine Teleskopleine krampfhaft versucht um die Beine zu flechten, keine Kackbeutelchen!

Kurzum: Super! Ich find es gut!

Ein paar Ausreißer gab es natürlich, wird es wohl wie Gehwegparker, Schwarzfahrer und Steuerhinterzieher immer geben 😉

Ich fände es schön wenn es bei der Hundefreiheit bleiben würde – es gibt ja noch genug Seen an denen sich die Tölen tollen dürfen.