april

2 04, 2014

Spaß beiseite

By |2016-10-16T15:50:08+00:00April 2nd, 2014|allgemein|Kommentare deaktiviert für Spaß beiseite

Nein – es stimmte nicht. Für Große- und kleine Geschäfte müssen Berlinbesucher nicht zahlen, vorerst. Auch „One Direction“ darf mit den bisherigen Haarschnitten nach Nord Korea reisen. Nicht mal Kim Jong-un kann sich einen Sitzplatz in Berliner Bussen reservieren und [...]

1 04, 2014

Toilette steuerfrei!

By |2016-10-16T15:50:11+00:00April 1st, 2014|Berlin, diesunddas, Hotels, it could be..|Kommentare deaktiviert für Toilette steuerfrei!

Sie bekommen sie an der Rezeption im Hotel, im Tourismuscenter und Sie können sie sich zu Hause am PC ausdrucken. Die neue Toilettensteuerkarte des Berliner Senats. Zu zahlen hat die jeder Berlinbesucher, wenn er eine im Stadtgebiet befindliche private Toilette [...]

31 03, 2013

Quermate

By |2016-10-16T15:51:05+00:00März 31st, 2013|allgemein, Designfehler, it could be.., Zu wahr um schön zu sein!|Kommentare deaktiviert für Quermate

Als eines der ersten Designergemüse gilt die 1872 estmals gezüchtete Quermate. Jeder der schon einmal eine Graubrotscheibe mit Tomaten belegen wollte, hat sich sicher über die unpassende Verteilung der Endstücke zum verwertbaren Mittelteil geärgert. Auch praktische Gründe, wie zum Beispiel [...]

1 04, 2012

elektrische Oberleitung in der Spanischen Allee

By |2016-10-16T15:52:04+00:00April 1st, 2012|allgemein, Zu wahr um schön zu sein!|2 Comments

Ein neues Piloptprojekt des Energieunternehmens eGon startet in der Spanischen Allee. Begleitet durch eine Konzept-Initiative der Kreativ Grupe von pr-ide. Hintergrund der Aktion ist eine langjährige Untersuchung der Nutzungsprofile diverser Firmenfahrzeuge – darunter auch die „Agenturschrankwand“ (Renault Trafic Generation) von [...]

1 04, 2011

Umbau an der Reichstagskuppel

By |2016-10-16T15:52:52+00:00April 1st, 2011|allgemein, Berlin, tourismus, Zu wahr um schön zu sein!|2 Comments

Die Umbaumaßnahmen an der Reichstagskuppel beginnen in der nächsten Woche. Wie - mittlerweile - üblich wurde die Kuppel eingerüstet und mit Planen abgehängt. Der Sponsor hat sich aber zurück gehalten. Ob unsere derzeitige Kanzlerin die Farbe explizit genehmigt hat oder ob dies ein Zeichen eines bevorstehenden Wechsel in der Regierung ist - wir werden sehen.

contact

pr-ide

Spanische Allee 58
14129 Berlin
Postanschrift:
Postfach 38 01 31
14111 Berlin

PR-IDE | CITY OFFICE
Sybelstraße 41
10629Berlin

Telephone: +49306860203
E-Mail: info@pr-ide.de

Kontakt und Anfahrt

Mail senden!